Fokus: Mehr Durchblick. Neue Takagi-Spaltlampe mit extragroßem Stereofeld

Die einfache, aber genialen Funktion eines Stereowinkelwechslers an der neuen Takagi 700GL NSW liefert einen 33% größeren binokularen Blick in die Peripherie.

Kleiner Hebel mit großer Wirkung

So funktioniert der Stereowinkelwechsler: Durch das Einschwenken ergibt sich ein 33% größeres Stereofeld beim Blick durch die Spaltlampe. Von Vorteil ist dies beispielsweise bei engen Pupillen oder starker Myopie. Außerdem ermöglicht diese Technologie eine Betrachtung des peripheren Fundus und des Glaskörperbereiches ohne  Nutzung von Kontaktgläsern oder Ophthalmoskopierlupen.

Sie möchten die neue Spaltlampe in Ihrer Praxis testen? Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf.

Funktionsweise des Stereowinkelwechslers

Bei der Spaltlampen-Beobachtung ist die Größe des binokularen Sichtbereichs nur jener Teil der Netzhaut, der von dem rechten und linken Teil überlappend zu sehen ist (stereoskopischer Sichtbereich). Je größer der Betrachtungswinkel wird, desto kleiner wird der binokulare Bereich.

Durch die zusätzlichen Linsen im Stereowinkelwechsler der neuen Takagi 700GL NSW wird der Blickwinkel von 10° auf 4,1° reduziert. Die rechten und linken Sichtfelder überlappen sich auf einem deutlich größeren Bereich und bieten so einen weiten stereoskopischen Blick auf die Netzhaut.

Klinische Erprobung im UKSH

Die UKSH in Lübeck war eine der ersten Probestellungen für die neue Takagi LED 700GL NSW mit Stereowinkelwechsler, und wir haben die Profis für Sie nach ihrer Meinung gefragt.

Herr Prof. Dr. med. S. Grisanti, Direktor der Augenklinik im UKSH sagte nach der Demostellung:

Die GL 700 NSW Spaltlampe von Takagiverfügt über eine qualitativ hochwertige Optik. Mit der speziellen Eigenschaft des Stereo-Variators entsteht für den Untersucher ein besonderer Seheindruck.

Übrigens - die UKSH liegt nur wenige Minuten von unserem Firmensitz entfernt und bei trockenem Wetter fährt unser Produktspezialist Sami Al-Chalabi auch schon mal mit dem Lastenfahrrad zur Auslieferung...

Weitere Details zur LED Spaltlampe 700GL NSW

Takagi überzeugt mit umfassender Technologie und langjähriger Erfahrung. Mit optimal ausgewogener optischer Leistung und Benutzerfreundlichkeit bietet die 700GL NSW LED eine komfortable Untersuchung und Behandlung. Der konvergente Einblick sorgt für eine einfache Fusion und stressfreie Beobachtung. Die hochwertige Multi-Beschichtung aller integrierten Linsen sorgt für eine optimale Bildqualität. Der reflektierende Spiegel wurde mit einer speziellen Beschichtung versehen, um das Auge vor schädlichen infraroten und ultravioletten Strahlen zu schützen und dabei eine außerordentlich natürliche Betrachtung im Bereich des sichtbaren Lichts zu erreichen. Beim Betrachten und Fotografieren des vorderen Augenabschnitts kann die integrierte Hintergrundbeleuchtung verwendet werden, um den Bereich gleichmäßig zu beleuchten. Eine integrierte Fingerauflage an der Rückseite der Stirnstütze ermöglicht eine ruhige Hand bei der Funduskopie.

Des Weiteren überzeugt die sparsame LED Spaltlampe mit einem Vergrößerungsbreich von 6 - 37x über fünf Stufen und einer erweiterten Spalt-Länge für ein extra großes Übersichtsfeld. Ein Highlight ist die unsichtbare Kabelführung in der Spaltlampe, die sogar noch für Kamera- oder Videokabel Platz bietet. In Kombination mit einer adaptierten Spiegelreflexkamera erhalten Sie gestochen scharfe Bilder für Ihre Spaltlampen-Dokumentation.

Noch kein Kommentar vorhanden

zurück zur Liste Kommentar schreiben