16. OCT-Anwenderseminar - 11. - 13. Nov. 2022 in Gotha


Dieses Jahr möchten wir endlich wieder unser OCT-Anwenderseminar mit Ihnen veranstalten - bereits zum 16. Mal findet es statt und wir laden Sie dazu herzlich ein. 

Unsere Referenten sind erfahrene OCT-Anwender, die spannende Fachvorträge zu den Themen OCT-Befundung, Vorderabschnitts-OCT, Glaukomdiagnostik sowie Neuigkeiten aus der Forschung bieten.

Referenten:

Prof. Dr. med. Dr. h.c. Norbert Schrage Augenklinik Köln-Merheim, Chefarzt

Prof. Dr. Schrage ist Chefarzt der Augenklinik Köln-Merheim und Vorsitzender der ACTO e.V.. 2014 wurde er mit der Ehrendoktorwürde „für die Forschungsleistung auf dem Gebiet der Entwicklung von Hornhautprothesen und zur Erforschung der Therapie der Verätzung des Auges“ geehrt. Für unser OCT Seminar hat Herr Prof. Dr. Schrage einen Vortrag zu folgendem Thema vorbereitet: Multimediale Bildgebung und die Rolle des REVO NX bei den schwierigen Diagnosen im vorderen und hinteren Augenabschnitt.

Dr. med. Thomas Wecker, Augenarztpraxis Heilbronn

Dr. Wecker hat 2018 die Augenarztpraxis in Heilbronn übernommen und bringt für unser OCT Seminar das Thema "OCT in der Glaukomdiagnostik" mit. Bei der Diagnostik und Verlaufsbeobachtung von Sehnervenerkrankungen leistet das bildgebende Verfahren wertvolle Dienste. Der Vortrag gibt einen Überblick über den Einsatz der OCT-Diagnostik bei Glaukompatienten auch in Abgrenzung zu Verfahren wie HRT und GDx. Neben den theoretischen Grundlagen wird die Thematik auch anhand von Praxisbeispielen erörtert werden.

Dr. med. Joshua Torrent Despouy

Dr. Torrent Despouy wird für unser OCT Seminar einen Vortrag über "Netzhaut-OCT: Lesen und Interpretieren, Fazit aus 17 Jahren OCT Erfahrung" vorbereiten. Und als besonderen Beitrag dürfen wir uns über einen weiteren Vortrag von ihm freuen: Evoulution der Augen.

Wie gewohnt räumen wir Ihnen reichlich Zeit ein, um Ihre Fragen direkt am Gerät mit unseren Mitarbeitern zu klären und die Feinheiten der Anwendung zu erproben.

Hands-on

Den praktischen Teil übernimmt unser Produktspezialist Remo Jahnke. Er wird über zusätzliche Messmodule, die Auswertungs-Software, Updates und Standortvernetzungsmöglichkeiten sprechen.

Außerdem sind unsere Außendienstmitarbeiter Ingo Sträter und Fabian Stalzer vor Ort und können weitere Tipps und Tricks direkt an unseren OCT‘s mit Ihnen besprechen.

Erfahrungsaustausch

Bringen Sie gern Beispiele aus Ihrer Praxis mit. Ein Austausch von spannenden Fällen, schwierigen Untersuchungsbedingungen und seltenen Befunden erweitert nicht nur das Fachwissen, sondern schafft auch einen Raum für Fragen und Antworten.

Extrakurs für Arzthelfer/innen

Auch dieses Mal wieder im Programm: Der beliebte Extrakurs für Arzthelfer/innen. Er startet am Samstagvormittag und behandelt Themen wie:

   ● optimierte Bildqualität
   ● Zusatzfunktionen des Geräts
   ● Datensicherung

Darüber hinaus gibt es Raum für Fragen aus der täglichen Praxis und praktische Übungen an den Geräten.

Teilnahmegebühr für Arzthelfer/innen: 190,- € (zzgl. MwSt.)

Veranstaltungsort: Gotha

Dieses Mal haben wir uns für einen Veranstaltungsort in der "Mitte" Deutschlands entschieden und wir freuen uns schon mit Ihnen auch einen Teil der historischen Stadt Gotha kennenzulernen.

Zentral gelegen findet das OCT Seminar im wunderschönen Hotel am Schlosspark statt.

Reservierung und weitere Infos

Für Rückfragen und zur Unterstützung bei der Buchung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Gern geben wir Ihnen auch weitere Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen. Bitte wenden Sie sich an:
 

Kathrin Kühne

Telefon +49 (451) 505 703 60
E-Mail kk@eyetec.com

Teilnahmegebühr: 475,- Euro pro Person (zzgl. MwSt.)

Nutzen Sie diese Gelegenheit. Wir freuen uns auf Sie!

Noch kein Kommentar vorhanden

zurück zur Liste Kommentar schreiben