0 Artikel

Lumenis Selecta Duet

Lumenis Selecta Duet
Lumenis Selecta Duet
Lumenis Selecta Duet
Lumenis Selecta Duet
Lumenis Selecta Duet

Produktbeschreibung

Lumenis Selecta Duet

  • SLT Laser
  • YAG Laser
  • Behindertengerechter Hubtisch
  • Durch Novus Spectra zum Selecta Trio aufrüstbar

Das Lumenis Selecta Duet vereint sowohl einen YAG- als auch einen SLT- Laser platzsparend in sich. Somit stehen dem Vorderkammerspezialisten sämtliche Behandlungsoptionen der Lasertherapie mittels eines einzelnen Geräts zur Verfügung.
Neben den gängigen Anwendungen des YAG-Lasers ist insbesondere die SLT-Technologie hervorzuheben.

Sie wurde von Lumenis zur Behandlung des Offenwinkel-Glaukoms entwicklet. Durch die SLT wird das Trabekelwerk nicht thermisch geschädigt. Stattdessen wird das körpereigene Immunsystem aktiviert, das das Trabekelwerk selbstständig reinigt. Die Therapie ist schmerzfrei und mehrmals wiederholbar.
Die Behandlung wird mit Spotgrößen von 400 µm, einem Kammerwinkel von 180° und ca. 50 Schüssen durchgeführt. Es entsteht keine visuell sichtbare Schädigung oder Traumatisierung des Trabekelwerks. Die Behandlung kann mehrfach wiederholt werden und ist für den Patienten schmerzfrei. Die Therapie ist auch bei Patienten mit früherer ALT-Behandlung anwendbar. Bei Patienten in medikamentöser Behandlung kann die Anzahl der Tropfen pro Tag signifikant reduziert werden. Idealerweise kann eine Therapie mit Medikamenten sogar vollständig entfallen.
Die SLT-Behandlung erfreut sich in den letzten Jahren stätigem Wachstum und die weltweiten Studien liefern beeindruckende Ergebnisse.

Die beiden Laser des Selecta Duets sind in eine Spaltlampe fest integriert, welche über 6 verschiedenen Vergrößerungsstufen verfügt. Das System ist mittels Joystick oder Fußpedal bedienbar. Der Modi-Wechsel per Fernbedienung sowie die schnelle und exakte Kalibrierung des Lasers sparen Zeit. Durch die barrierefreie Tischgestaltung können auch Patienten im Rollstuhl bequem behandelt werden.

Der YAG Laser im Duet zeichnet sich insbesondere durch seine Präzision und Zielgenauigkeit aus. Die stufenlos regulierbare Defokussierung ermöglicht die Kapsulotomie aller IOL-Typen, ohne dass dabei das Risiko entsteht, dass die Kunstlinse beschädigt wird. Der Variationsbereich umfasst 500 nm vor und nach dem Zielstrahl.

Es besteht die Möglichkeit das Selecta Duet-System durch Integration eines Photokoagulators zu einem Selecta Trio aufzuwerten.
Technische Daten:

YAG:
Laserquelle:  Gütegeschalteter Nd:YAG 
Wellenlänge:  1064 nm
Energieeinstellung:  0.3 - 10 mJ
Energieeinstellung:  0.3 - 10 mJ
Pulsdauer:  4 Nanosekunden
Pulseinstellung:  Wahlweise Einzel-, Zweifach- oder Dreifachpuls
Spot-Größe:  8 Mikrometer
Konuswinkel:  16°
Pulsfrequenz:  2.3 Hz pro Schuß
Zielstrahl:  Rote Diode, regulierbare Intensität
Kühlungssystem:  Luftkühlung

220 - 240 V, 50 / 60 Hz, 3.15 A

SLT:

Laserquelle:  Gütegeschalteter, frequenzverdoppelnder Nd:YAG
Wellenlänge:  532 nm
Energieeinstellung:  0.2 - 2 mJ pro Puls
Pulsdauer:  3 Nanosekunden
Pulseinstellung:  Einzelpuls
Spot-Größe:  400 Mikrometer
Konuswinkel:  < 3°
Pulsfrequenz:  2 Hz
Zielstrahl:  Rote Diode, regulierbare Intensität
Kühlungssystem:  Luftkühlung

220 - 240 V, 50 / 60 Hz, 3.15 A

Im Lieferumfang enthalten:

-Selecta Duet Laser
-Elektrischer Hubtisch
-SLT Lupe von Ocular