0 Artikel

CANON OCT-HS100

CANON OCT-HS100
CANON OCT-HS100
CANON OCT-HS100
CANON OCT-HS100
CANON OCT-HS100
CANON OCT-HS100
CANON OCT-HS100
CANON OCT-HS100
CANON OCT-HS100

Produktbeschreibung

CANON OCT-HS100 

Highlights:
  • OCT-Angiographie auf 3x3mm bis 10x10mm
  • One shot Widefield OCT-Angiographie auf 12x4mm
  • Averaging von bis zu 200 Scans
  • einfachste Messung durch "One touch"-Funktion (Autotracking, Autofokus)
  • 3D Darstellung der Netzhaut/ der Papille mit Segmentierung der einzelnen Layer
  • einfachste Follow-Up Funktion
  • DICOM und PACS ready

Das HS-100 ist die neuste Entwicklung der Firma Canon und mit dem neuen Software Update bieten sich viele erstaunliche Möglichkeiten in der OCT-Diagnostik.

Höchste Messgeschwindigkeit, brillante Auflösung und einfachste Bedienung sind nur einige der vielen Vorteile, die dieses neue, multifunktionale und dabei sehr kompakte Gerät bietet.

Mit dem neuen OCTA-2 Modul sind One Shot Widefield OCT-A Scans auf einer Fläche von 12x4mm möglich. Mit nur einem Scan innerhalb weniger Sekunden auch periphere Abschnitte scannen und diagnostizieren. Ebenso ist ein Averaging mit bis zu 200 Scans möglich, welches selbst die Struktur des Glaskörpers sichtbar macht.

Ermöglicht wird dies durch die Kombination aus 3µm Auflösung, neuster Software für die Reduzierung von Bewegungsartefakten und SLO-Eyetracking. Dies sorgt für eine unübertroffene Scanqualität in den OCT und OCT-A Scans

Mit 70.000 A-Scans/Sekunde ist das Canon HS100 eins der schnellsten SD-OCT's in der Ophthalmologie. Es scannt Fovea, Sehnerv und den vorderen Augenabschnitt mit einer optischen Auflösung von 3 Micron.

Die Kombination aus Messgeschwindigkeit sowie höchster Auflösung erlaubt erstmalig die automatische Segmentierung der Netzhaut in 10 Einzelschichten.
Das Canon HS-100 SD-OCT verfügt wie alle Canon Geräte über die "One Touch" Messfunktion. "One Touch" steht für eine schnelle, vollautomatische Messung. Das Ergebnis ist höchste Verlässlichkeit auch bei delegierter Messung und Follow-Up. SLO gestütztes Eye Tracking, Fundus Vorschau und Follow-Up zählen zu den weiteren Highlights des Canon HS-100.

Das neue CANON OCT-HS100 bietet Ihnen:

  • OCT-Angiographie auf 3x3mm bis 8x8mm (mit Angio Modul)
  • 70.000 A-Scans/Sekunde bei 3 Micron
  • zentrale Netzhautdiagnostik auf einer Fläche von bis zu 13 X 10 mm, umfangreiche Auswertungssoftware, Vergleich mit normativer Datenbank und Verlaufskontrolle
  • Papillendiagnostik, HRT äquivalent, aut. Papillenvermessung mit Bewertung und Verlaufskontrolle
  • Nervenfaserdiagnostik um die Papille mit Vergleich zur normativen Datenbank und Verlaufskontrolle
  • Bildgebung der Hornhaut (mit Anterior Modul)
  • Non-Contact-Pachymetrie auf einer Fläche von 5mm (mit Anterior Modul)
  • Vermessung des Kammerwinkels (mit Anterior Modul)

    Das Canon OCT-HS100 bei einer Probestellung kennenlernen:




Preis auf Anfrage

Bitte fordern Sie ein individuelles Angebot an.

Downloads

Datei Dateigröße
Prospekt_HS100_OCT-A.pdf Prospekt_HS100_OCT-A.pdf 3.60 MB
Vorschau_Patientenflyer.pdf Vorschau_Patientenflyer.pdf 0.19 MB

Empfohlenes Zubehör